Beruhigungsmittel für Hunde an Silvester – Natürliche Wirkstoffe

Nahrungsergänzungen und Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Beruhigung

Viele Besitzer fragen sich, ob es natürliche Beruhigungsmittel für Hunde an Silvester gibt. In diesem Artikel lesen Sie, wann natürliche Mittel hilfreich sein können und welchen ich zudem aus Erfahrungen empfehlen kann.

Natürliche Wirkstoffe

Nicht jeder Hund benötgt an Silvester ein chemisches Beruhigungsmittel. Oftmals helfen sowohl bestimmte Vitamine, als auch Aminosäuren oder pflanzlichen Wirkstoffen, damit der Hund  an Silvester etwas entspannter ist. Aus meiner Tierarztpraxis für Tierverhaltenstherapie kenne ich viele Fälle, bei denen natürlichen Beruhigungsmittel für den Hund an Silvester hilfreich waren. Viele Hunde sind gerade bei ihrem ersten oder zweiten Feuerwerk noch relativ ruhig. Andere Hunde reagieren dagegen geradezu panisch. Sehr unterschiedlich ist also die Intensität der Angst und nicht in jedem Fall reichen natürliche Wirkstoffe aus. Mehr Information zum Thema Silvesterangst bei Hunden finden Sie auch in dem Artikel “Wenn für den Hund Silvester Angst bedeutet: Stress gezielt reduzieren”.

Wann sind natürliche Beruhigungsmittel für Hunde an Silvester hilfreich?

natürliche Mittel für Hunde an Silvester Viele matürlichen Beruhigungsmittel sind   geeignet, um den Hund an Silvester zu unterstützen. Sowohl im Rahmen einer Verhaltenstherapie, als auch präventiv, damit Ihr Hund gar nicht erst eine Phobie vor Silvester entwickelt. Erhält Ihr Hund jedoch bereits ein Medikament gegen Angst an Silvester, halten Sie bitte bei vor dem Kauf anderer natürlicher Beruhigungsmittel erst Rücksprache mit Ihrem Tierarzt. Manche Medikamente vertragen sich nicht mit anderen Wirkstoffen. Insbesondere bei L-Tryptophan ist Vorsicht geboten. Gerne können Sie sich auch an mich wenden – ich beantworte Ihre Fragen auch in telefonischen Beratungen.

Welche natürlichen Beruhigungsmittel für Hunde an Silvester helfen?

Natürliche Ergänzungsfuttermittel sind keine Arzneimittel und gut verträglich. Es gibt teils große individuelle Unterschiede bei Hunden. Manchen Hunden hilft ein Produkt besonders gut, bei anderen Hunden wirkt dasselbe Produkt jedoch kaum. Auch gibt es große Unterschiede bei den einzelnen Produkten hinsichtlich ihrer Zusammensetzung. Viele gute Produkte haben dennoch schlechte Bewertungen. Trotzdem bedeutet dies nicht automatisch, dass das Produkt nicht hilft. Aus Erfahrung kann ich einige Produkte besonders empfehlen. Die Produkte basieren auf komplett unterschiedlichen Wirkmechanismen und Inhaltsstoffen. Somit können Sie alle im Folgenden genannten natürlichen Beruhigungsmittel für Hunde an Silvester kombinieren, um einen noch besseren Effekt zu erzielen.

Zylkène*

Der Wirkstoff ist ein spezielles Milchprotein (alpha Caspzepin), das Hunden und Katzen die Bewältigung von Angst- und Stress-Situationen erleichtert. Zylkène gibt es entweder als Leckerchen (Chews) oder als Kapseln. Sollte Ihr Hund die Leckerchen nicht mögen, können Sie alternativ den Inhalt der Kapseln unter das Futter mischen. Beginnen Sie am besten bereits 3 Wochen vor Silvester mit Zylkène. Auch empfehle ich, Zylkène noch eine Woche nach Silvester weiter zu geben. Zylkène erhalten Sie z.B. bei Ihrem Tierarzt, bei medpets** oder bei Amazon*.

Adaptil Express*

Dieses Ergänzungsmittel enthält unter anderem B-Vitamine, L-Theanin und L-Tryptophan. Studien mit Adaptil Express* konnte eine beruhigende Wirkung innerhalb von 1-2 Stunden nachweisen. Je nach Körpergewicht erhält der Hund zwischen 1/2 und 3 Tabletten Adaptil Express* vor dem Feuerwerk – ich empfehle die Gabe um 21:30 Uhr. Nach 6 Stunden können Sie Ihrem Hund eine zweite Dosis geben. Die Tabletten sind schmackhaft und werden in der Regel gerne gefressen. Adaptil Express erhalten Sie ebenfalls z.B bei medpets* oder bei Amazon*.

AntiForte Calm & Relax*

Baldrian, Hopfen, Melisse und Passionsblume sind beruhigende Inhaltsstoffe. Die verschiedenen Heilpflanzen können in Kombination zur Entspannung Ihres Hundes an Silvester beitragen. Je 10kg Körpergewicht erhält ein Hund 2g. Ich empfehle auch hier etwa 2 Wochen vor Silvester mit der Gabe der Kräuter zu beginnen. Geben Sie die Kräuter ebenfalls ungefähr eine Woche nach Silvester weiter.

Melatonin

Melatonin hat sich bei vielen Hunden mit Geräuschangst als positiv erwiesen. An Silvester kann Melatonin zusätzlich zu den anderen Produkten eingesetzt werden. Am besten beginnen Sie ebenfalls bereits ein paar Tage vor Silvester mit der Gabe. Die Dosierung erfolgt dabei abhängig vom Körpergewicht Ihres Hundes. Sie können Melatonin 1-3x täglich jeweils in der folgenden Dosierung geben:
  • Bis 5 kg Körpergewicht: 1mg, 1-3x täglich
  • Von 5-10 kg Körpergewicht: 1,5mg, 1-3x täglich
  • Ab 10 kg Körpergewicht: 3mg, 1-3x täglich
Mit diesen Melatonin-Tropfen* (6 Tropfen enthalten 1 mg Melatonin) kann die empfohlene Dosierung exakt verabreicht werden. Da die Tropfen Alkohol enthalten können Sie die Tropfen auf einen Löffel geben und etwa 20 Minuten abwarten. In dieser Zeit kann der Alkohol verdampfen und die reine Melatonin-Lösung ohne Alkohol bleibt zurück. Die Tropfen können Sie dem Hund direkt ins Maul geben oder aber unter das Futter mischen.

Hunde mit Silvesterangst gezielt behandeln

Wenn Ihr Hund an Silvester starke Angst hat und Sie Rat suchen, helfe ich Ihnen gerne persönlich im Rahmen einer tierärztlichen Verhaltensberatung im Raum München. Ebenso berate ich Sie auch zum Thema Silvesterangst sowie bei allgemeinen Fragen zum Verhalten und zur Erziehung von Hunden oder Katzen sowie zur Tierernährung telefonisch. Kontaktieren Sie mich am besten per E-Mail. Ich werde mich umgehend bei Ihnen melden.
Autorin: Matina Raisch, Tierärztin, Zusatzbezeichnung Tierverhaltenstherapie Bild von pexels auf Pixabay * Affiliate-Link / Werbung